Freitag, 18. Oktober 2013

Die Wartezeit ist zu Ende, oder?

Hallo Leute,

nach wochen- und monatelangem Warten wurden wir gestern endlich belohnt. Die Federsäcke haben die ersten  Eier gelegt.

Dafür einen besonders herzlichen Dank an Grobi-Hahn und Blödie-Hahn, die mit unermüdlichen Eifer, ihre Mädels beglückten um die Familie zu vergrößern, bzw unsere Pfannen zu füllen. 



Gestern war es auf jeden Fall so weit. Unter großem Hallo wurde das erste Orpington-Ei begrüßt. Das zweite Ei ungefähr eine Stunde später.


Hier sind übrigens ein paar Fotos unserer zukünftigen Ernährer:


Grobi-Hahn

Blödie-Hahn


Gruppenbild mit Damen


Vielleicht sollten wir uns aber doch lieber noch eine Alternative suchen. Sicherheitshalber. Denn heute gab es nur ein Ei. Was kommt wohl morgen? Keins mehr?
Und wer glaubt das große Hühner große Eier legen, liegt auch falsch. 




links, Orpington Nummer 3 -  rechts, gekauft Größe M

Die Alternative heißt: Bauernhof im Nachbarort. Die haben immer Eier. Und in allen Größen. Gut das Frauchen da noch welche gekauft hat. 

Auf Federsäcke ist eben kein Verlass.

 Eure Franzi

 











Dienstag, 8. Oktober 2013

Fertig!



Hallo Leute,

wir haben endlich fertig! Das letzte Hornveilchen wurde eben von mir und Herrchen in die Erde gedrückt. Das letzte von 26.000 Hornveilchen. Davor haben wir 60.000 Primeln gepflanzt. Von Hand und Pfote. Und so sieht es fertig aus. Na ja, ein paar fehlen noch auf den Bildern, da Frauchen sie letztes Wochenende gemacht hat.
  





Im Gewächshaus steht auch mittlerweile alles an seinem Platz und wir müssen jetzt warten bis die Weihnachtssterne fertig sind, damit ihr sie kaufen könnt. 








Qualitätskontrolle von Herrchen


Man kann sogar schon etwas Farbe erkennen


So, jetzt wisst ihr warum ich mich so lange nicht melden konnte.
Wir hatten doch so viel Arbeit. Aber nun ist erst mal wieder bißchen Ruhe und Zeit für anderes.

Bis bald 
eure Franzi